Shortcuts: S:Startseite

Inhalt Navigation Pfadangabe Metanavigation Fußzeile
Übersicht über
alle FSW-Websites

Schriftgröße

Schrift verkleinern Schrift auf Standardgröße setzen Schrift vergrößern

Kontraste

Kontrast auf Standardwert stellen Kontrast auf Weiß/Schwarz umstellen Kontrast auf Blau/Weiß umstellen Kontrast auf Weiß/Blau umstellen Kontrast auf Gelb/Schwarz umstellen Kontrast auf Schwarz/Gelb umstellen

| Erweiterte Suche
Senior·In Wien Startseite
Senior·In Wien Banner

Metanavigation

Breadcrumb

Navigationsmenü

Inhalt

Was ist vor und bei einem Todesfall zu tun

  • Testament

    Eigentlich will man sich mit der Zeit nach dem eigenen Tod nicht gerne befassen. Und dennoch: Gerade wenn man sich im Leben einiges aufgebaut hat, kann durch ein klares Testament viel an Streit und bösem Blut in der eigenen Familie vermieden und nicht zuletzt Ihr Wille durchgesetzt werden.
    Es gibt verschiedene Möglichkeiten ein Testament aufzusetzen bzw. etwas zu vererben. Auf den Amtshelferseiten des Bundeskanzleramtes finden Sie ausführliche Informationen zum Thema Testament und Erben.

    Aktuelle Änderungen zum Thema Testament gibt es auch auf der Internetseite der Bestattung Wien oder Notare.


  • Bestattung

    Wie schmerzlich ein Todesfall auch sein möge, es erfordert Maßnahmen die in einer bestimmten Reihenfolge und innerhalb eines bestimmten Zeitraumes zu treffen sind.
    Ist ein Ihnen nahestehender Mensch gestorben, so müssen trotz Schock und Trauer leider auch formale Dingen erledigt werden. Auf help.gv.at finden Sie Schritt für Schritt erklärt, was zu tun ist. Auch können Sie dort gezielte Fragen stellen, wenn etwas unklar sein sollte.

    Einige Versicherungsunternhemen bieten auch eine Bestattungskostenvorsorge an. Zudem gibt es den sogenannten "Sterbeverein" Wiener Verein - Bestattungs- und Versicherungsgesellschaft m.b.H., bei dem eine Versicherung gegen laufende Prämienzahlung bis zum 80. Lebensjahr abgeschlossen werden kann. Gegen eine Einmalzahlung ist auch noch ein Abschluss in höherem Alter möglich.

Diese Seite  Drucken drucken  Bewerten bewerten