zum Inhalt zur Navigation
Frau und Mann mit Motorroller blicken ├╝ber Wien (c)PID/Joachim Haslinger

Gemeinsam was erlebt im Monat der SeniorInnen 2020!

29. Oktober 2020

Der ganze Oktober stand im Zeichen der unternehmungslustigen, aktiven WienerInnen 60plus und bot Angebote aus Kunst, Wissen, Sport, Bewegung und Kultur.

Bereits zum zehnten Mal fand der Monat der SeniorInnen statt. Trotz der herausfordernden Situation durch die COVID-19-Pandemie hat das Team der SeniorInnenbeauftragten der Stadt Wien zusammen mit zahlreichen KooperationspartnerInnen ein buntes Programm zusammengestellt.

Mit Kreativit├Ąt und den Umst├Ąnden angepassten Bedingungen haben viele Wiener SeniorInnen die Reihe an Veranstaltungen und Aktionen im Monat der SeniorInnen genutzt.

Ausfl├╝ge wie etwa ins Belvedere Museum Wien, in die aspern Seestadt, in die Original Wiener Schneekugelmanufaktur oder durch den Ottakringer Wald sorgten f├╝r ├ťberraschungen, Wissenswertes und gemeinsame Aha-Erlebnisse.

Das Team der SeniorInnenbeauftragten bedankt sich bei allen KooperationspartnerInnen und freut sich schon auf den n├Ąchsten Monat der SeniorInnen!

(c) PID/Joachim Haslinger

Diese Seite teilen