zum Inhalt zur Navigation
Monat der Senior:innen 2022(c)Getty Imagesskynesher 1324999416

So war der Monat der Senior:innen 2022

04. November 2022

Der gesamte Oktober stand im Zeichen der unternehmungslustigen, aktiven Generation 60plus und bot Angebote aus Kunst, Wissen, Sport, Bewegung, Information und Kultur.

Bereits zum 12. Mal fand der Monat der Senior:innen statt. Das Team der Senior:innenbeauftragten der Stadt Wien hat zusammen mit zahlreichen Kooperationspartner:innen ein buntes Programm zusammengestellt.



├ťber 1200 Wiener Senior:innen haben rund 50 Veranstaltungen und Aktionen im Monat der Senior:innen genutzt. Die Programm-Highlights der vergangenen Veranstaltungsreihe finden Sie hier.

Gemeinsame Touren durch die Stadt, wie die der Frauenspaziergang mit Petra Unger oder der Menschrechtsspaziergang mit Bezirksvorsteherin Saya Ahmad und der Menschenrechtsbeauftragten Shams Asadi beleuchteten Wien von einer ganz anderen Seite und zeigten auf, was Wien alles zu bieten hat. Aber auch F├╝hrungen durch das Marktamtsmuseum oder das Wiener Rathaus sowie Kochen am Schlingermarkt und gef├╝hrte Waldwanderungen sorgten f├╝r gemeinsame Ereignisse, Wissenswertes und einige Aha-Erlebnisse.

Nicht zu vergessen war auch das Thema Demenz. Schwerpunkt-Veranstaltungen sorgten daf├╝r Menschen mit Demenz und ihre Bezugspersonen am Monat der Senior:innen und am gesellschaftlichen Leben teilhaben zu lassen.

Das Team der Senior:innenbeauftragten bedankt sich bei allen Kooperationspartner:innen f├╝r die tollen Events, den gemeinsamen Erfolg und freut sich bereits auf den n├Ąchsten Monat der Senior:innen!

Diese Seite teilen