Unterwegs mit den Enkerln

26. Februar 2019

Das Wetter wird wieder freundlicher - das bietet viele Möglichkeiten, etwas gemeinsam mit den Enkerln zu unternehmen. Aber auch fĂŒr Regentage hat die Stadt Wien viel zu bieten. In diesem Artikel stellen wir unsere liebsten Abenteuer fĂŒr Groß und Klein vor.

Die erste Anlaufstelle ist die Informationsstelle WienXtra https://www.wienxtra.at/kinder/. Sie bietet spannende und tagesaktuelle Tipps fĂŒr Kinder und Jugendliche sowie ermĂ€ĂŸigte Eintrittskarten.

Alle SpielplÀtze in Wien, inklusive spezieller SpielplÀtze wie WasserspielplÀtze oder WaldspielplÀtze, finden Sie hier.

Einen echten Bauernhof ganz bequem mit den Öffis zu erreichen, das bietet der Kinderbauernhof am Landgut Cobenzl. Neben einem Einblick ins Bauernhofleben gibt es auch reichlich Zeit, die Tiere zu beobachten und zu streicheln.

Das ZOOM Kindermuseum bietet ein vielfĂ€ltiges Angebot fĂŒr Kinder ab dem Kleinkindalter. Vom Indoorspielplatz fĂŒr Kinder ab dem Krabbelalter bis zu Animationsfilmworkshops gibt es alles, was das Herz begehrt.

Im Dschungel Wien gibt es neben einem KindercafĂ© ein breites kindgerechtes Theaterangebot fĂŒr Kinder (und Erwachsene) ab einem Jahr.

Wenn Sie mit Kleinkindern unterwegs sind, gibt es hier einen guten Überblick ĂŒber viele Wickelmöglichkeiten in Wien.

Diese Seite teilen

Weiterlesen

Tipps und Services fĂŒr Arbeiten im Alter

weiter

mehr anzeigen