zum Inhalt zur Navigation
Stadt Wien Senioren Rollator 09 2019 2229 von der Seite bewegt 8 bit gesp

Monat der SeniorInnen

Gemeinsam was erleben

Der Monat der SeniorInnen findet seit 2011 j├Ąhrlich im Oktober statt und bietet ein umfassendes Veranstaltungsprogramm.

Im Fokus stehen aktive, unternehmungslustige und neugierige Menschen 60plus. Organisationen, PartnerInnen, Initiativen der Stadt Wien und Wiener Unternehmen und Institutionen sind mit ihren Angeboten dabei und laden zum Kennenlernen und Mitmachen ein.

Aha-Erlebnisse in Wien

Mit dem Monat der SeniorInnen zeigt die Stadt, was Wien alles zu bieten hat. Musizieren, Sport treiben, Filme sehen, Geschichte erkunden, Kreativit├Ąt entfalten, Vortr├Ąge h├Âren ÔÇô Wien ist so vielf├Ąltig wie seine BewohnerInnen 60plus.

Mit einer F├╝lle an Angeboten bietet die Stadt die M├Âglichkeit, Neues zu entdecken und Spannendes zu erleben. Die Angebote reichen von Kunst und Kultur ├╝ber Bewegung und Sport bis hin zu Wissen und Information. F├╝r jede und jeden ist etwas dabei.

Der Monat der SeniorInnen ist die Gelegenheit, die lebenswerteste Stadt der Welt neu, wieder oder noch intensiver kennenzulernen.

Werfen Sie einen Blick auf das Programm des Monats der SeniorInnen 2020.

Gemeinsam was organisieren

Unter dem Motto ÔÇ×Gemeinsam was erleben!ÔÇť vereint der Monat der SeniorInnen viele verschiedene KooperationspartnerInnen und Organisationen sowie deren Angebote. Organisatorisch und koordinierend zust├Ąndig ist das B├╝ro der Wiener SeniorInnenbeauftragten.

Eines der Ziele des Monats der SeniorInnen ist die Vielfalt der Stadt zu zeigen. Deshalb sind neue PartnerInnen stets dazu eingeladen, etwas zum abwechslungsreichen Programm des Monats der SeniorInnen beizutragen.

Haben Sie Fragen oder Veranstaltungsideen? Wir freuen uns, wenn Sie uns kontaktieren.